Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

2014

Im Zeitraum vom 01.01.-31.12.2014 konnten durch das Tier Refugium Wegberg e.V. insgesamt 212 Katzen und Kater kastriert werden. Dabei handelt es sich zum überwiegenden Teil um herrenlose Streunerkatzen. Ein kleiner Teil waren Fundtiere. Weiterhin wurden Menschen in finanzieller Notlage mit Kastrationsgutscheinen unterstützt, wobei ein Großteil der Kosten vom Verein übernommen wurde. Leider haben wir nicht von jedem Tier ein Foto, aber die Kastras sind über unsere Tierarztrechnungen nachzuweisen.