Herbstfest Home Titel

Unser Herbstfest 201810 Herbstfest Flyer

21.10.2018 - Nächsten Sonntag veranstalten wir unser Herbstfest auf der MonRo-Ranch von 11-17 Uhr! Wir freuen uns, euch alle auf der Ranch herzlich Willkommen zu heißen!

Wir empfangen euch mit Livemusik des Trios SUMMER OF LOVE, einer großen Tombola, vielen Infoständen und Ausstellern, einem Imbiss-Stand mit veganen Speisen und Getränken, sowie bunten Flohmarktständen.

Wir können noch Preise für unsere Tombola gebrauchen. Wer uns Preise spenden möchten bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Bitte teilt nochmal fleißig die Veranstaltung auf Facebook, erzählt allen davon und kommt um mit uns zu feiern!

flogo RGB HEX 512

201810 StadtSpiegel 1Es gibt Veränderungen!

21.10.2018 - Unser Verein „Tier-Refugium Wegberg e.V.“ hat einen neuen Vorstand bestimmt: Antonia Greco trat als Vorsitzende zurück und der Verein fand in Alina Bell eine Nachfolgerin, die mit viel Elan ans Werk geht. „Es wird sich auf der MonRo-Ranch vieles verändern“, sagt die 35-Jährige.

Den ganzen Artikel dazu gibt eshier im StadtSpiegel Mönchengladbach zu lesen.

 

 

Tolle Unterstützung – Danke201810 dm Aktion

21.10.2018 - Wir bedanken uns ganz herzlich bei den dm-Märkten im Minto in Mönchengladbach und beim dm-Markt in Wegberg / Rath-Anhoven. Aus der dm-Aktion „Herz zeigen“ im September erhielten wir letzte Woche eine tolle Spende von jeweils 600,- Euro aus beiden Märkten.

201809 dm herz zeigen aufmacher

Wir sagen tausend mal Danke für die tolle Unterstützung!

Toll201810 Spendee Ladies!

05.10.2018 - Heute morgen wurden wir ganz toll überrascht. Die Standbetreiberinnen der 2. Ladiesnight in Neu-Immerath haben im Rahmen einer Verlosung insgesamt 555,55 Euro für uns gesammelt. Wir bedanken uns ganz herzlich für den fantastischen Einsatz und die tolle Spende, die wir heute überreicht bekamen.

Tausend Dank an alle, die dabei mitgeholfen haben. ️

Angefahrene Katze201810 Angefahrene Katze

04.10.2018 - Letzte Woche wurde diese Maus angefahren. Großen Dank an den Fahrer der sofort angehalten hat und überall geklingelt hat. Sie hatte sich inzwischen unter parkende Autos geflüchtet. Mit Anwohnern konnten wir sie dann bergen und in die Tierklinik fahren. Am Montag holten wir sie dann ab und gestern konnte der überglückliche Besitzer gefunden werden. Nun kann sie sich in Ruhe erholen und gesund werden.

Lieben Dank an alle Beteiligte!