Ab sofort ist das Tier-Refugium unter der neuen Rufnummer 0160-987 971 03 erreichbar.


 

04.10.2020 Spendeaktion #Mühlensteine

Gestern hatten wir nun schon zum fünften Mal Besuch in diesem Jahr vom Team #mühlensteine.
Mit im Gepäck hatten sie 1.000 Euro für unseren Verein. Damit erhöhte sich die Spendensumme in diesem Jahr auf großartige 5.000 Euro.
Vielen lieben Dank an alle Mitstreiter für diese tolle Unterstützung!!

refugium04102020arefugium04102020b

 

03.10.2020 - Pilates zwischen Schafen und Schweinen

Die liebe Steffi, von Pilates-Lesson.de hat uns besucht und eine Trainingsstunde mitten auf unserer Weide abgehalten.
War sooo toll !!!! ❤
 

 

28.09.2020 Spendenaktion DM Markt Wegberg Rath-Anhoven

refugium28092020arefugium28092020brefugium28092020c

Heute findet der große dm-Spendentag für das Tier Refugium Wegberg beim dm-Markt in Wegberg / Rath-Anhoven statt. Ein Teil der Umsätze wird dem Tier Refugium gespendet.
Bitte unterstützt uns bei dieser Aktion, vielen Dank!
 

refugium21092020d

21.09.2020 Dank an unsere Helfer*innen
 
Ein grosses Dankeschön an Sabine, Georgia, Anouk und Sandra, aber auch an alle anderen, die Teil der Rettungskette für unsere Notfälle waren. Und es waren ganz schön viele
 
Ohne Euch hätte ich die letzten Wochen nicht mehr geschafft.💚
 
 
21.09.2020 Aufnahmestopp 
 
Liebe Tierfreunde,
es tut uns leid, daß wir zur Zeit keine Tiere aufnehmen können. ( vorraussichtlich bis 20.10.)
Wir sind noch mit den Langzeit-Pfleglingen beschäftigt und können keine zusätzliche Notfälle versorgen.
Die Wildtierhilfe betreibt nur eine Person, wie Ihr vielleicht wisst.
Da dieses Jahr noch heftiger ausfiel als 2019 müssen wir aus gesundheitlichen Gründen einen Gang zurückschalten.
Wir brauchen einfach etwas Zeit um etwas durchzuatmen und für unsere anderen Projekte ( die seit März immer hinten anstehen mussten)
Auch brauche ich dringend Tapetenwechsel um für die Herbst-Igel einsatzfähig zu sein.
Wir sind sonst stets für alle da, aber die Energie ist aufgebraucht und die Akkus müssen aufgeladen werden.
Wir hoffen auf Verständnis- und keine Sorge, wir können danach wieder wie gewohnt durchstarten.
Herzlichst, Antonia
 
refugium21092020c